Feel the Sun by Annalicious.de.tf
Es läuft nicht so wie es soll

Hallo ihr da draussen!

Nun bewirbt man sich um Arbeit zu bekommen und was ist? Es wird einen Knüppel in die Beine geworfen. Ihr wollt sicher wissen was los ist? Das kann ich euch Schreiben.

Ich habe mich vor einiger Zeit in Dänemark in einem Hotel als Zimmermädchen beworben.

Nun habe ich mich bei der Bahn erkundigt, die Fahrt von Flensburg nach Esbjerg kostet für Hin und zurück in 2 Klasse 32 € nun muss ich aber auch noch mit der Fähre Fahren das sind auch nochmal 37 € macht insgesamt 69 €

Ich habe letzte Woche einen Antrag auf Fahrtkosten ausgefüllt und Abgegeben. Nun hat mir die Agentur für Arbeit mitgeteilt, das Sie die Kosten von 69 € NICHT übernehmen.

Ha ich habe einen Artikel im Internet gefunden der genau das Gegenteil sagt, den stell ich Euch hier mal rein.

 

----------> Zitat Anfang <----------

Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, muss die Arbeitsagentur Reisekosten für Vorstellungsgespräche im EU-Ausland übernehmen. Vor dem hessischen Sozialgericht hatte ein 39-jähriger Arbeitsloser die Übernahme der Reisekosten für ein Jobinterview in Irland verlangt. Das Sozialgericht gab ihm recht, die Arbeitsagentur muss die 200 Euro Reisekosten übernehmen. Grundlage für dieses Urteil ist die “europarechtlich garantierte Freizügigkeit der Arbeitnehmer”.

 ----------> Zitat Ende <----------

Quelle: www.auswandern-handbuch.de

Eure Stefanie

25.3.11 14:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Navigation

Startseite Gästebuch Steckbrief 50 Fakten Linkliste

Webmiss

ein Bildchen....
19, frech, verplant, Zigarettenabhängig, Dorfkind mit Großstadtallüren,...

mehr?

Counter

dein Counter

Links

Link Link Link Link Link

Credits

Designer
Gratis bloggen bei
myblog.de